Die FDP und das Arzneimittel-Sparpaket: Erstmal Gras drüber wachsen lassen

Kein Ton zum Arzneimittel-Sparpaket, nichts über Großhandelsrabatte an Apotheken oder Preismoratorien: Dass sich die FDP auf ihrem 61. Parteitag in Köln ausschließlich mit dem Thema “Ärztemangel” beschäftigte, aktuelle Fragen zum Medikamenten-Markt aber aussparten, wunderte so manchen Journalisten.

Warum aber wurden die echten Kontroversen ausgeklammert? Der Anruf in der Pressestelle ist (erwartungsgemäß) wenig erhellend: “Sie wissen ja, wie knapp die Zeit auf solchen Veranstaltungen ist. Und es passte nicht zur Diskussion um den Leitantrag Ärztemangel.”

Na, und ich dachte schon, die Liberalen hätten sich vielleicht nicht getraut, so kurz vor der Landtagswahl….

Leave a Comment