Die Ursuppe – von der Zukunft des Wissenschaftsjournalismus

Mindestens seit August diskutieren wir sehr intensiv, wie die Zukunft des Wissenschaftsjournalismus (in Deutschland) aussehen müsste (kritischer, mehr, zur besten Sendezeit…), könnte und sollte  – und wie realistisch es ist, dass […]

Medizinische Forschung: Mehr Wert, weniger Verschwendung

Die Frage, wie medizinische Forschung verbessert werden kann, treibt die Akteure zunehmend um. Mitarbeiter von Cochrane Deutschland und des Vereins Technologie- und Methodenplattform für vernetzte medizinische Forschung (TMF) diskutierten am […]

IMI geknackt: Werkstattbericht in „medium magazin“ #06/2015

Sylke, Maxie und ich haben „medium magazin“-Journalist Jens Twiehaus berichtet, wie die IMI-Recherche begonnen hat, wie wir unsere Arbeit gestaltet und zu Ende gebracht haben  – und natürlich was wir […]

Conflict of interest: Brauchen wir neue Regeln?

Der richtige Umgang mit (Industrie-)Forschung wurde in dieser Woche wieder einmal heftig diskutiert. Nach drei Essays von Lisa Rosenbaum im „New England Journal of Medicine“ („NEJM“) machten drei frühere NEJM-Chefredakteure, darunter Marcia […]

Trotz Kritik: Haushalt der IMI wird durch Parlament entlastet

Update (4. Mai 2015): Kurz nach der Veröffentlichung von SPON, SRF und De Standaard zu IMI wurde der Haushalt der Initiative für 2013 durch den Haushaltskontrollausschuss nicht entlastet, das Parlament […]

Sovaldi: „Ärzte ohne Grenzen“ warnt vor Lizenzprogramm von Gilead

Ärzte ohne Grenzen (MSF) schlägt Alarm: Am Donnerstag wird in Jaipur in Indien ein Treffen des US-Konzerns Gilead mit indischen Generika-Herstellern stattfinden, die eine Lizenzierungsvereinbarung mit Gilead geschlossen haben. Laut […]

Europäische Pharmaforschung: Die geheime Macht der Konzerne

Ein halbes Jahr lang hat habe ich mit Timo Stukenberg (freier Journalist), Maxie Eckert von der belgischen Tageszeitung „De Standaard“ und Sylke Grunwald sowie Julian Schmidli des Schweizer Radio und […]

Memento-Preis für „Zauberberg hinter dem Stacheldraht“

Zum ersten Mal wurde in dieser Woche der Memento Preis gegen vernachlässigte Krankheiten auch in der Kategorie Journalismus verliehen. Gewonnen hat: Merle Schmalenbach, freie Journalistin für ihren Artikel „Zauberberg hinter […]

Substanz: Newcomer des Jahres 2014!

Hier noch mal schriftlich: Ich gratuliere Georg Dahm und Denis Dilba sehr zu ihrem Preis „Newcomer des Jahres 2014“ (Medium Magazin, Platz 3), den die beiden Gründer am Montag in […]

Manipulierte Zulassungsstudien in Indien: Pharmakonzerne fordern neue Bewertung

  Update (26.2.2015): Mitte Dezember hatte das Bundesinstitut für Arzneimittel (BfArM) Medikamente, deren Zulassung auf Studien der indischen GVK Bio beruhen, suspendiert. Am 22. Januar folgte die große Runde durch […]